Chemische Mittel – Ätzen

(full) Zbiornik przed i po procesie trawienia i pasywacjiChemische Ätzmittel der Firma DERUSTIT eignen sich für Bear-beitung der austenischen Stähle, Legierungen mir Nickelgrund-masse und speziellen Legierungen, wie Incoloy, Hastelloy, Monel und andere.

Edelstahl kann auch rosten!
Edelstahl ist nur dann korrosionsbeständig, wenn auf ihrer Ober-fläche sich nur eine ganz glatte Schicht bilden kann. Solche Pas-sive Schicht kann nur auf metallischen, reinen Oberflächen ent-stehen.
Unentbehrlich ist auch das Entfernen der Oxidfarbanläufe und Ferritschichten, die in Folge des Schweißens, Glühens oder Wal-zens entstanden sind. Zu diesem Zwecke sollen die Oberflächen dem Ätzen unterworfen werden, und dazu eignen sich am besten Erzeugnisse der Firma DERUSTIT. Gemäß dem Bedürfnis bieten wir jedes Mal ein spezielles Mittel an.

>> DERUSTIT 1234
Das Bad Wirk schnell und zuverlässig. Für komplexes Ätzen von großen Elementen empfohlen.

>> DERUSTIT 4020
Ätzenspaste, für Ätzen von dicken Zunderschichten empfohlen. Eignet sich auch besten zum Ätzen der Schweißnähte.

>> DERUSTIT 4021
Ätzenspaste, für Entfernen von dicken Zunderschichten und zum Abtragätzen der großen Oberflächen, empfohlen.

Kontakt

ECM Sp. z o.o. i Wspólnicy Sp. k.
Fertigungsanlage
Straße Fabryczna 10 D-8
Wroclaw Industriepark
53-609 Wroclaw

tel./fax. +48 71/ 356 59 20
e-mail: biuro@elektropoler.com.pl

Kontaktdaten

LGR 0000321008
NIP 894-29-64-794
REGON 02091437
KONTONUMMER: 28 1090 2503 0000 0001 3078 0093

Social Media

Back to Top